Trikot

  1. Putzlappen aus weichen, saugfähigen Trikotstoffen wie T-Shirts, Sweatshirts, Unterhemden. Hell und dunkel gemischt. Weich und sehr saugkräftig, bestens für die Reinigung von Maschinen geeignet, ideal für die Reinigung von Tanks, Werkstätten und überall, wo viel Flüssigkeit aufgesaugt werden muss.

  2. Bunte, helle Putzlappen aus weichen, saugfähigen Trikotstoffen wie T-Shirts, Sweatshirts, Unterhemden. Nur helle Farben. Bestens in Werkstätten geeignet. Ideal zum Polieren und Entwachsen. Überall, wo Flüssigkeit aufgesaugt werden muss.

  3. Bunte, dunkle Putzlappen aus weichen, saugfähigen Trikotstoffen wie T-Shirts, Sweatshirts, Unterhemden. Nur dunkle Farben. Weich und sehr saugkräftig, bestens für die Reinigung von Maschinen geeignet, ideal für die Reinigung von Tanks, Werkstätten und überall, wo viel Flüssigkeit aufgesaugt werden muss.

  4. Weiße Putzlappen aus Trikotware wie T-Shirts, Sweat-Shirts, Unterhemden. Rein weiß zu ca. 80%, ca. 20% mit buntem Rand oder Aufdruck. Weich und sehr saugkräftig. Für Lackiere.reien, Fensterbau und überall, wo mit Verdünnung gearbeitet wird und die Putzlappen nicht ausfärben dürfen, aber auch für andere Zwecke benötigt werden.

  5. Rein weiße Putzlappen aus fusselarmer Trikotware wie T-Shirts, Sweat-Shirts, Unterhemden. Weich und sehr saugkräftig. Für den Einsatz in allen Betrieben, zum Polieren lackierter Oberflächen.

  6. Weiß-bunte Baumwollstoffe, weich und sehr saugfähig. Ideal für Betriebe, die eine helle Pastellfarbe zum Putzen wünschen, ideal auch dort, wo gesehen werden soll, was weggewischt wird.